Bescahttung für WintergartenDer Sommer zählt zu den schönsten Jahreszeiten. Viel Sonne und höhere Temperaturen machen das Leben angenehm. Die Abende dehnen sich aus und der Morgen beginnt lange vor dem Aufstehen. Viele Vorteile, die der Sommer mit sich bringt, stehen auch zu anderen Jahreszeiten all denen zur Verfügung, die einen Wintergarten ihr Eigen nennen dürfen. Bis weit in den Herbst erleben Sie ausgedehnte Sonnenstunden, im Winter hilft der Wintergarten bei der Regulation der Temperatur in den angrenzenden Räumen und empfindliche Pflanzen überstehen die vorherrschenden Minusgrade ohne Schaden. Wäre da nicht die Frage nach dem manchmal doch benötigten Schatten. Mit einer Seilspannmarkise bzw. einem Faltsonnensegel steuern Sie den Lichteinfall nach Belieben und dekorieren den Wintergarten darüber hinaus ausgesprochen attraktiv.

Licht als Lebenselixier

Tageslicht zählt zu den elementaren Umweltbedingungen, die jeder Mensch zum Leben braucht. In der lichtarmen Winterzeit reagieren viele auf den Lichtmangel mit niedergedrückter Stimmung. In den nördlichen Ländern des Kontinents ist ein Rückgang des Vitamin-D-Vorrats messbar. In den Mittelmeerländern hingegen tritt dieser Mangel kaum auf. Wer einen Wintergarten besitzt, erweitert nicht nur die Architektur des Hauses, sondern leistet gleichzeitig einen Beitrag zur eigenen Gesundheit. Trotzdem kann zu viel Licht unangenehm werden, wenn sich die Raumtemperatur ins Unermessliche steigert oder die Sonne so tief steht, dass sie blendet. Die Beschattung im Wintergarten mit einem Faltsonnensegel spielt für das Wohlgefühl eine entscheidende Rolle und kann darüber hinaus wirksam zur Raumgestaltung beitragen.

Beschattung im Wintergarten überall möglich

Seilspannmarkise nur mit gespannten SeilenEin Faltsonnensegel bringt Schatten in den Wintergarten und ist von jedermann leicht anzubringen. Für die Montage stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung: Dort, wo das Dach des Wintergartens auf Sparren ruht, lässt sich das Faltsonnensegel bzw. die Faltmarkise zwischen den Balken aufspannen. Auch ein Verlauf unterhalb der Sparren ist denkbar. Fehlen Sparren oder gilt es, eine zusammenhängende Fläche zu beschatten, sind Seilspannlösungen die optimale Variante. Das Markisentuch lässt sich per Hand oder mithilfe einer Schiebestangen öffnen und schließen. Im geschlossenen Zustand nimmt sie wenig Raum ein und schmiegt sich zurückhaltend an die Wand. Wird die Markise nur teilweise aufgeschoben, fällt sie in weichen Volants und verbreitet südländisches Flair.

 

 

Licht kommt nicht nur von oben: seitlicher Sonnenschutz

Seitenteil für FaltsonnensegelJe nach geografischer Lage des Wintergartens kann die Sonne auch am frühen Morgen oder nachmittags als unangenehm empfunden werden. Blendendes Licht schmerzt in den Augen. Der Sonnenschutz an den seitlichen Glasfronten durch ein Markisentuch im Design der Wintergarten Beschattung verspricht Abhilfe. Hier wie auch beim Dach haben Sie bessere Variationsmöglichkeiten, wenn Sie mit einzelnen Bahnen arbeiten, anstelle einer Markise über die gesamte Fläche. Schaffen Sie stimmungsvolle Momente mit einer mehrteiligen Beschattung, die Ihnen einen Blick nach draußen erlaubt, aber den direkten Sonneneinfall minimiert. Das seitliche Markisentuch dient darüber hinaus gleichzeitig als Sichtschutz, wenn infolge enger Bebauung die Nachbarschaft ein wenig zu nah rückt.

Optimale Materialien aussuchen, reinigen und pflegen

Gerade bei der Beschattung im Wintergarten profitieren Sie von lichtbeständigen Farben, die im harten Sonnenlicht kaum ausbleichen. Hochwertige Markisenstoffe sorgen darüber hinaus für UV-Schutz. Je nach Dichte und Farbe des Gewebes regulieren Sie die Lichtmenge, die im zugezogenen Zustand den Wintergarten erreicht. Reinigung und Pflege gestalten sich ebenso leicht wie die Anbringung der Seilspannmarkisen: In der Mehrzahl aller Fälle ist es ausreichend, den Staub von der Markise zu entfernen. Die herstellerseitig angebrachte Imprägnierung weist den meisten Schutz optimal ab. Sollte es doch einmal zu hartnäckigen Flecken kommen, nimmt die Markise einen Waschgang in jeder haushaltsüblichen Waschmaschine nicht übel. Größere Stücke reinigt der Fachhandel.

Auf einen Blick

Die natürliche Kraft der Sonne fördert die Gesundheit, kann aber auch Nachteile mit sich bringen. Ein optimaler Sonnenschutz erlaubt die Regulation der Sonneneinstrahlung und wirkt wohnlich. Eine Beschattung des Wintergartens kann überall und an jeder Konstruktion erfolgen. Die Anbringung ist sogar für den handwerklichen Laien einfach und problemlos möglich. Ausgewählte Markenqualität bei den Markisenstoffen bürgt für lichtbeständige Farben und unkomplizierte Reinigung. Entsprechende Auswahl finden Sie bei Günter Hofsäß Sonnenschutz, der Fachfirma für maßangefertigten Sonnenschutz.